Was gibt es Schöneres...

... als bis spät in die Nacht aufzubleiben?

... als zu bemerken, wie das Herz pocht und pocht, immer schneller, wegen eines Liedes?

... als so lange herumzutanzen, bis einem schwindelig wird, und das alles im Auftrag der schönen Dinge des Lebens?

 

Ich weiß nicht. Heute war schön. Bis jetzt; wir werden sehen, was wird. Ich muss noch arbeiten an dieser Seite.

 

 

 

„Das Recht gehört den Besitzenden.“

 

14.3.10 13:29
 
Letzte Einträge: Dinge, die ich meinen Kindern nicht antun will. Teil 1/? , Nichts ist so schön auf der Welt, wie betrunken traurige Musik zu hören.


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



» Design » Materials

Gratis bloggen bei
myblog.de